5630 – nicht nur eine Zahl!

5630? Was hat es denn mit dieser Zahlenkombination auf sich? Eine alte Telefonnummer einer wichtigen Person? Eine Zahlenkombination eines Nummernschildes? Warum ist diese Kombination im Alltag plötzlich präsent? Wir helfen Ihnen auf die Sprünge, wieso 5630 sogar eine eigene Veranstaltung bekommen hat.

Das ist die alte Postleitzahl der Stadt Remscheid, welche auch heute vielen Menschen noch ein Begriff ist. Sie vereint Heimatverbundenheit mit Stolz und Tradition. Besonders alt eingesessene Ur-Remscheider freuen sich über die Rückkehr der alten Postleitzahl.  Doch bei uns im Bergischen Land erfreuen sich nicht nur die Remscheider über die Rückkehr der alten Postleitzahl auf die Bildfläche. Auch Wuppertal, Wermelskirchen und Solingen pflegen die alte Tradition. Hinter 5630 steckt nicht nur dies, sondern zudem ein 2019 ins Leben gerufenes Projekt. „#5630“  ermöglicht es Jugendlichen sich kulturell und gesellschaftlich in die Stadt Remscheid einzubringen. Durch das Projekt können sich die Jugendlichen auf einer großen Bühne frei entfalten und ihre Talente und Begabungen der Stadt offenbaren. Zudem wurde im Remscheider Allee-Center ein Laden eröffnet, wo sich Bürgerinnen und Bürger über den Verlauf des Projektes erkundigen können.

Ob auf Bussen, T-Shirts oder Handyhüllen, 5630 ist mittlerweile wieder allgegenwärtig in den Remscheider Köpfer. Jeder Remscheder Jong, Remscheder Wei´t, Zugezogener oder auch Remscheid-Fan,  kann mit unseren Heimatprodukten das Gemeinschaftsgefühl von 5630 der Welt präsentieren.

Sie haben noch keins? Schauen Sie doch gerne mal in unserem Shop vorbei.