Das kleine, etwas andere Ostergeschenk

Das Osterfest klopft bald schon wieder an. Dann heißt es in vielen Haushalten: Schokohasen, bunte Eier und österliches Gebäck. Und die Kleinen freuen sich auch immer über eine Kleinigkeit aus dem Osternest.

Aber muss es immer das elektrische Plastikspielauto oder das neueste Computerspiel sein?

Wie wäre es denn mal zur Abwechslung mit einem etwas anderen Geschenk? Wie zum Beispiel eine Knösterkiste, eine kleine, robuste, hölzerne Kiste. Gerade noch so groß, dass sie in eine Hand passt. Doch wie wird sie geöffnet? Ziehen, drück, drehen oder doch vielleicht durch kräftiges Schütteln? Funktioniert alles nicht? Naja, ist eben wirklich was zum Knöstern. Und als wahrer „Bergescher Jong“ lässt man sich durch kleine Rückschläge doch nicht entmutigen, sondern versucht es weiter. Schließlich ist unsere Region bekannt für das Tüfteln und Knöstern und hat schon so manchen Weltbekanntheit hervor gebracht. Und irgendwann, mit ganz viel Geduld und ein wenig Mühe, lässt sich die Kiste mit zwei Fingern öffnen. Und ganz vielleicht, wird ja aus Ihren Kleinen irgendwann auch mal ein großer Tüftler.

Sie sind neugierig, was das für eine verrückte Kiste ist?
Dann bestellen Sie sich jetzt Ihre Knösterkiste nach Hause