Corona-Quarantäne – Was nun?

Die Corona-Pandemie hat das Bergische Land erreicht und fest im Griff. Das öffentliche Leben ist massiv eingeschränkt, die Menschen verbringen viel Zeit in den eigenen vier Wänden und warten ab. Für den ein oder anderen eine echte Herausforderung. Was tun, gegen die aufkommende Langeweile?

Sämtliche Plattformen raten zur selbstständigen Weiterbildung, ein wenig Fitness für das körperliche Wohlbefinden, oder das Hören von Podcasts. Zudem kann Lesen, oder aber auch können die guten alten Gesellschaftsspiele ihre Dienste erweisen.

Bücher über Remscheid und das Bergische Land erzählen Geschichten von vergangenen und gegenwärtigen Zeiten und laden ein zum Träumen, Schmunzeln, Schaudern und Nachdenken. Glücksorte und Highlights des Bergischen Landes werden entdeckt, Einblicke in Einfluss der Industrialisierung auf die Region gewährt und spannende Mordfälle aufgeklärt. So kann Remscheid und das Bergische Land weiter von zuhause entdeckt und vor allem gelebt werden. Aber auch interaktiv, im kleinen Rahmen kann die Heimat weiterhin von den eigenen vier Wänden aus erkundet werden.  Das Remscheid Spiel „StadtPunkt“ bringt Sie mit seinen Quizfragen zum Grübeln, Knobeln und Diskutieren und lässt somit die Zeit ganz schnell verfliegen. Und ganz nebenher können Sie noch so einiges über die Stadt erfahren. Da kommt so schnell keine Langeweile mehr auf.

Halten Sie sich tapfer und stöbern gerne durch unseren Online-Shop.
Dort haben wir neben zahlreichen Büchern das Remscheider Memo-Spiel für Sie im Angebot.