Gold und Silber für Bergischen Kaffee

Unser in Remscheid kreierter und handwerklich gerösteter „Bergische Kaffee“ erfreut sich seit über einem Jahr großer Beliebtheit. Nun wurde der Kaffee von der Deutschen Röstergilde e.V. mit Gold (Der Bergische kräftig) sowie Silber (Der Bergische mild) ausgezeichnet.

Der Kaffee, der von der Deutschen Röstergilde ausgezeichnet wird, muss strengsten Kriterien genügen. Das Qualitätssiegel steht für qualitativ sehr hochwertigen Kaffee, Gesundheitsbewusstsein, Fairness und Nachhaltigkeit sowie Transparenz.

Eine Fachjury bewertet jährlich in einem objektivem Blindtest den Geschmack nach vielfältigen Kriterien. „Der Bergische“ Kaffee konnte nicht nur aufgrund seiner Mischung verschiedener Kaffeebohnen überzeugen, sondern beeindruckte vor allem durch die geringe Säure, Balance sowie hochwertige Qualität.

 

„Diese Auszeichnung ist ein großes Kompliment für unsere Arbeit und zeigt, dass sich der hohe Aufwand lohnt. „Der Bergische“ Kaffee erfreut sich mittlerweile über die Stadtgrenzen Remscheids hinaus großer Beliebtheit und wird für seinen besonderen Geschmack gelobt.“ so Christoph Imber vom Bergischen Laden.

Werden Sie jetzt zu unserem Kaffeetester:


Typisch bergisch! Das gibt es nur im Bergischen Land

Was macht man eigentlich mit einer Knösterkiste?
Im Bergischen Land wird Kaffee geröstet?
Und wie schmeckt bitte Bergischer Honig?

Die Leute aus dem Bergischen Land gelten schon mal als etwas eigenartig, eigenwillig und verrückt. Aber das macht das Bergische Land doch umso interessanter! Neben der bergischen Sturheit wurden bei uns seit jeher große Erfindungen gemacht und das ein oder andere tolle Produkt entwickelt. Hier finden Sie drei Produkte, die es so nur im Bergischen Land gibt Typisch bergisch! Das gibt es nur im Bergischen Land weiterlesen